Anzeige
Fauna Marin GmbH Tunze.com compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Haltungserfahrungen zu Chromis retrofasciata

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Chromis retrofasciata in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Chromis retrofasciata zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Chromis retrofasciata haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Chromis retrofasciata

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

Fränki am 13.07.07#1
Hallo

Ich pflege eine Gruppe von 5 Tieren und das völlig problemlos.Sie zicken sich zwar manchmal untereinander an,aber wo passiert das nicht. :-)
Sie leben nicht versteckt und fressen alles was man an Frostfutter anbietet(z.B. Mysis,Artemia,Cyclops,rote und weisse Mückenlarven, ... )
Sehr empfehlenswerter Pflegling.





robertbaur am 13.07.07#2
Die Frage dich sich mir immer wieder bei Tieren aus der Gattung der Riffbarsche stellt ist, wie lange die sog. Schwarmhaltung wirklich gut geht? Meist klappt das nur eine Weile bis die Tiere erwachsen sind oder werden. Das sollte man immer bedenken. Es sind dann auf Dauer keine wirklich echten Schwarmfische.



fraufisch am 21.05.12#3
Hallo
Bei mir im Becken 450l pflege ich seid ca.1 Jahr 8 von den putzigen kleinen Chromis retrofasciata.Auch ich kann bestätigen,das sie hin und wieder mal untereinander streiten,es aber keine Verletzungen oder sogar Tode zu verzeichnen gibt.Ich beobachte schon seid längerem,das sich immer zwei zusammen geschlossen habe so das pärchen sich gebildet haben.Also denke ich das das Schwarm verhalten nur im Meer zu beobachten ist.

pictor am 02.11.12#4
Allevo questo gazioso pesce di piccole dimensioni almeno 3 cm. Da circa 4 anni. E'un pesce facile da allevare si adatta a qualsiasi tipo di mangime purche' sia di piccole dimensioni. Ama nascondigli tra le rocce e un buon movimento d'acqua.
the_lizardking am 19.04.14#5
Putzig und ungewähnlich, wie alle Riffbarsche ein Reviertier. Sind anfangs untereinander ruppig, bis die Reviere eingeteilt sind. Dann aber friedlich, in jedem Fall friedlicher als Gelbschwanz. Leben aber mit den Gelbschwänzen zusammen und haben sich eingerauft,... teilen sich die Riffsäulen. Sehr außergeöwhnlich vin den Farben, das kommt auf den Bildern nicht so gut - sind aber nicht der typische bunte Fisch sondern mehr die spröde Schönheit. Leicht zu füttern und immer in Bewegung.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Chromis retrofasciata in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Chromis retrofasciata zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Chromis retrofasciata haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Chromis retrofasciata