Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com Tunze.com Phytonic Tropic Marin Tropic Marin Zootonic

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Prosthiostomum acroporae


Profile

lexID:
953 
AphiaID:
879192 
Scientific:
Prosthiostomum acroporae 
German:
Acropora Strudelwurm AEFW 
English:
AEFW Acropora Flat Worm 
Category:
Plathelminthes 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Platyhelminthes (Phylum) > Rhabditophora (Class) > Polycladida (Order) > Prosthiostomidae (Family) > Prosthiostomum (Genus) > acroporae (Species) 
Initial determination:
(Rawlinson, Gillis, Billings & Borneman, ), 2011 
Occurrence:
Cercle tropical 
Sea depth:
Meter 
Size:
bis zu 3cm 
Temperature:
22°C - 29°C 
Food:
Parasitic, polypes coralliens 
Tank:
~ 50 Liter 
Difficulty:
Not suitable for aquarium keeping 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Not evaluated (NE) 
Related species at
Catalog of Life
:
  • Prosthiostomum arctum
  • Prosthiostomum elongatum
  • Prosthiostomum gracile
  • Prosthiostomum latocelis
  • Prosthiostomum siphunculus
 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2020-03-25 08:32:39 

Husbandry

Prosthiostomum acroporae (Rawlinson, Gillis, Billings & Borneman, 2011)

This species is a Acropora-eating flatworm.

Synonymised names
Amakusaplana acroporae Rawlinson, Gillis, Billings & Borneman, 2011

Pictures

Commonly


Husbandry know-how of owners

DarkFanatic am 28.12.09#6
Mandarins nehmen diese auch sehr gern als Futterergänzung.
Shardy am 05.04.08#4
Achtung!
Habe die oben beschriebene Behandlung bei 2 Acropora sp. Stöcken (fast weißes Gewebe mit hellblauen Spitzen) durchgeführt! Beide haben die nicht ganz 5 Minuten andauernde Behandlung nicht überlebt. Allerdings waren beide Stöcke, wahrscheinlich durch den Transport, vorgeschädigt, denn Strudelwürmer waren nicht vorhanden!
Ich habe in einem Liter Meerwasser 4ml Povidon Jod (=PVP Jod =Polyvidon Jod) gegeben und die Stöcke für knapp unter 5 Minuten darin geschwenkt. Daraufhin verfärbte sich der gesamte Stock leicht braun (auch die blauen Spitzen) und die Stöcke schleimten stark ab.

biermann6869 am 02.07.07#3
Hallo....leider habe ich diese Tierchen auch mit dem Kauf von Xenia-Bäumchen in mein Becken bekommen.Wußte erst gar nicht was das sein sollte nun ist die Frage groß Jodbad oder lieber wie Benjamin über mir schreibt die Fische rein setzen?????
Jodbad scheint nicht gut für den ein oder anderen zu sein ,ODER???
Wer hat Erfahrung mit dem Jodbad??
5 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Prosthiostomum acroporae

Last comment in the discussion about Prosthiostomum acroporae