Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Zootonic Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH Aqua Medic

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Profil von JANSCH

Dabei seit
17.04.08

zuletzt Online
ausgeblendet

PLZ
ausgeblendet

Über JANSCH
Aus der Niederlanden Wohnort Spijkenisse

Die letzten Beiträge von JANSCH

Diskussionen

Chelmonops curiosus thumbnail

JANSCH @ Chelmonops curiosus am 25.12.19

Chelmonops curiosus ist seit fast 2 Jahren in meinem Besitz, ich begann mit 3 Exemplaren, ging gut für etwa 16 Monate, bis das größere Exemplar das kleinere angriff.
Das kleinere Exemplar wurde herausgefangen.
Jetzt scheint es, dass die anderen C.curiosus ein Paar sind.
Sie sind viel größer als die normale Pinzettfische (Chelmon rostratus)
Sie sind jetzt etwa 20 cm.
Am Anfang verursachten sie einige Probleme mit dem Essen.
Aber jetzt essen sie hauptsächlich gefrorene Mysis, lebende Störgarnelen.

Aracana ornata thumbnail

JANSCH @ Aracana ornata am 23.12.19

Aracana ornata ist ein ganz besonderer Kofferfisch, ich persönlich finde das der schönste. Leicht zu halten, aber unter den richtigen Bedingungen.
Temperatur um 18 gr / c
Nahrung: Artemia, Mysis, Tintenfisch, Austern, Krabbe.

Meuschenia hippocrepis thumbnail

JANSCH @ Meuschenia hippocrepis am 20.07.18

Die Haltbarkeit dieses schönen schnell wachsenden Feilenfisch ist einfach, es isst alles wie Muschelfleisch, Garnelen, Herzmuscheln, Fischfleisch.
Wuchs in 3 Monaten von 5 cm bis 10 cm.
Jugendform ist grün, bis zu 10 cm später bekommen sie das Aussehen des Erwachsenen.
Generell ein schüchterner Fisch, der schnell von allem abschreckt und deshalb aus dem Aquarium springen kann, also gut decken.
Die temperatuur sollte unter de 20 gr. Celsius liegen.

Anoplocapros lenticularis thumbnail

JANSCH @ Anoplocapros lenticularis am 24.04.18

Sie müssen diese Art bei 18 Grad Celsius halten.

Strömungspumpen können tödlich für Kofferfische sein, also stellen Sie sicher, dass sie nicht eingesaugt werden.

Diese Art wird selten auf dem Markt angeboten, was sie ziemlich teuer macht.

Anoplocapros lenticularis thumbnail

JANSCH @ Anoplocapros lenticularis am 24.04.18

https://youtu.be/nNWsQCV4hHU

Haltungserfahrungen

Diodon nicthemerus thumbnail

JANSCH @ Diodon nicthemerus am 25.03.18

Der Igelfisch Diodon nicthemerus ist recht einfach zu halten, nimmt schnell alle Arten von Nahrungsmitteln wie Garnelen, Muscheln auf.
Die Temperatur darf 20 Grad Celsius nicht überschreiten.

In der Natur treten sie auch in großen Gruppen von mehr als 100 Exemplaren auf.

Sie überschreiten im Allgemeinen nicht 15 cm

Chelmonops curiosus thumbnail

JANSCH @ Chelmonops curiosus am 09.03.18

C.curiosus ist am Anfang schwierig, sich an das essen zu gewöhnen, essen hauptsächlich Wurm wie Tubifex, rote Blutwürmer.
Die Temperatur sollte unter 20 Grad liegen, besser um 18 Grad.

"Was ist das?"

keine