Anzeige
Fauna Marin GmbH Riff-Fische-des-Korallendreiecks Tropic Marin Reef Actif Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Eunicea sp. 01


Profile

lexID:
1025 
AphiaID:
 
Scientific:
Eunicea sp. 01 
German:
Gorgonie 
English:
Tree Gorgonian 
Category:
Gorgones 
Family tree:
(Kingdom) > (Phylum) > (Class) > (Order) > (Family) > Eunicea (Genus) > sp. 01 (Species) 
Occurrence:
Caraïbes 
Size:
bis zu 15cm 
Temperature:
22°C - 27°C 
Food:
zooxanthelles/ lumière 
Tank:
~ 100 Liter 
Difficulty:
moyen 
Related species at
Catalog of Life
:
  • Eunicea aspera
  • Eunicea calyculata
  • Eunicea castelnaudi
  • Eunicea citrina
  • Eunicea clavigera
  • Eunicea distans
  • Eunicea echinata
  • Eunicea esperi
  • Eunicea flexuosa
 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2007-05-09 15:34:36 

Husbandry

Leicht zu haltende Gorgonie, die sehr audauernd ist.
Braucht viel Licht und eine gute Strömung.
Lebt über ihre Zooxanthellen.

Pictures

Commonly

2
1

Husbandry know-how of owners

Nine am 16.09.13#3
diese Koralle wächst bei uns in der mittleren bis oberen Lichtzone unter T8 Röhren und bei starker Strömung sehr gut. Ein schönes Anfängertier, welches leicht zu halten ist. Die Vermehrung ist recht einfach.
Rohleder am 07.04.05#2
Wird nicht mehr oft eingeführt, fast nur Nachzuchten im Handel.Ich pflege diese Hornkoralle schon über 15 Jahre unter T8 Röhren in mäßig abgeschäumtem Wasser. Kann sehr stark wachsen und ist auch Anfängern zu empfehlen. Ist sehr empfindlich gegen Nesselgifte ( Berührungen) von Leder- u. Weichkorallen. Kann Ableger abgeben.
Team Korallenriff.de am 23.12.04#1
wird nur noch selten eingeführt. Leicht zu erkennen an der rauhen Oberfläche ( wie Feilenoberfläche) wenn die Polypen eingezogen sind. Kann sehr stark unregelmäßig wachsen
3 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Eunicea sp. 01

Last comment in the discussion about Eunicea sp. 01