Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Balistoides conspicillum Baliste clown


Profile

lexID:
514 
AphiaID:
219876 
Scientific:
Balistoides conspicillum 
German:
Leopardendrücker 
English:
Big-spotted Triggerfish, Big-spotted Trigger-fish, Clown Trigger-fish  
Category:
Ballistes 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Actinopterygii (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Balistidae (Family) > Balistoides (Genus) > conspicillum (Species) 
Initial determination:
(Bloch & Schneider, ), 1801 
Occurrence:
Northern Mariana Islands, Raja Amat, Lord Howe Island, Niue, Yemen, Timor, Mozambique, Papua, Afrique du Sud, Australie, Corée, Fidji, île Maurice, îles Christmas, îles Marschall, Inde, indo pacifique, Indonésie, Japon, Kenya, La Réunion, Madagascar, Maldives, Mer d'Adaman, Micronésie, Nouvelle Calédonie, Océan Indien, Palau, Papouasie Nouvelle Guinée, Philippines, Samoa, Seychelles, Sri Lanka, Sumatra, Taiwan, Tansanie, Tonga, Vanuatu, Vietnam 
Sea depth:
1 - 75 Meter 
Size:
45 cm - 50 cm 
Temperature:
22°C - 27°C 
Food:
artémias, chair de moules, crabes, crevettes, crevettes servant de nourriture, moules, mysis, nourriture congelée (grande taille), oursin 
Tank:
~ 3500 Liter 
Difficulty:
Pour aquariophiles éprouvés 
Offspring:
Possible to breed 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Red List:
Not evaluated (NE) 
Related species at
Catalog of Life
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2006-04-30 12:30:27 

Élevages

Des élevages de Balistoides conspicillum sont possibles. Malheureusement il y en a pas assez pour le commerce. Si vous vous intéressez pour Balistoides conspicillum demandez a votre commerçant du élevage. Si vous avez déjà Balistoides conspicillum essayez vous même de faire un élevage! Vous pourriez aider au commerce et de protéger la nature.

Husbandry

Plutot pour l'aquariophile expérimenté. Délicat lors de l'introduction dans l'aquarium mais une fois acclimaté il est facile à maintenir. Ces poissons ont des machoires très puissantes avec lesquelles ils peuvent aussi croquer les coquilles dures. Attention les balistes dévorent aussi les oursins. Tous les balistes sont vraiment agressifs envers les espèces de leur famille mais aussi envers les autres poissons. Ce poisson n'est donc pas vraiment recommandé pour le bac communautaire paisible.



Pictures

Commonly

2
2
1
1
1
1
1
1
1
1

Husbandry know-how of owners

ell-bandi am 18.12.14#15
Hallo,
ich halte dieses Tier seit ca. 1 Jahr . Er ist einer meiner schönsten Fische und einfach ein Hingucker im Becken. Bei der Eingewöhnung gab es 0 Probleme, da er am selben Tage noch das Futter in Mengen aufgenommen hat.
Dieser Fisch ist einfach ein muss für jedes größsere Aquarium.
siegi am 01.01.14#14
Hallo,
jetzt ist die Welt wieder in Ordnung. Seit ca. 3 Monaten schwimmt wieder ein Leo durchs Becken. Mit seinen 10 cm ist er zwar der kleinste von 6 Drückern, aber er hat und macht überhaupt keine Probleme mit den anderen Beckeninsassen. Nur ein kleiner Riffbarsch hänselt ihn, wenn er in die Nähe dessen Behausung kommt. Diese frechen Burschen haben ja vor keinem Respekt. Ansonsten gibt es nichts was mich ärgern würde. Der Leo ist und bleibt einfach der Hingucker schlechthin. Auch mit Niederen Tieren gibt es keine Beanstandungen. Ich kann ihn nur empfehlen, aber nur für etwas größere Becken, so ab 1000 ltr.
siegi am 04.09.13#13
Leider muss ich von einem ganz traurigen Fall berichten. Vor ca. 6 Monaten habe ich plötzlich eine Krankheit ins Becken gebracht. (Weiß bis dato nicht wie oder warum)Und fast mein kompletter Bestand ging in den Fischhimmel. Auch mein Leo, der bis dahin schon zu einer stattlichen Größe herangewachsen war, starb an dieser Krankheit. Nun habe ich schon langsam wieder aufgeforstet. Auch ein Leo in Babygröße ist bestellt. Nun kann ich wieder ins Becken schauen ohne dass mir die Tränen nahe sind. Wenn der Leo, der mein Wunschfisch schlechthin ist sich wieder eingelebt hat, werde ich Euch wieder von ihm berichten. Bis dahin salzige Grüße.
15 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Balistoides conspicillum

Last comment in the discussion about Balistoides conspicillum