Anzeige
Fauna Marin GmbH Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com aquariOOm.com

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Udotea spinulosa

...



Uploaded by robertbaur.
Image detail


Profile

lexID:
1007 
AphiaID:
211536 
Scientific:
Udotea spinulosa 
German:
Grünalge 
English:
Green Seaweed 
Category:
 
Family tree:
Plantae (Kingdom) > Chlorophyta (Phylum) > Ulvophyceae (Class) > Bryopsidales (Order) > Udoteaceae (Family) > Udotea (Genus) > spinulosa (Species) 
Initial determination:
M.A.Howe, 1909 
Occurrence:
Afrique, Brésil, Caraïbes, Océan Indien, Seychelles 
Size:
bis zu 8cm 
Temperature:
23°C - 29°C 
Food:
zooxanthelles/ lumière 
Tank:
~ 50 Liter 
Difficulty:
moyen 
More related species
in this lexicon
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2007-05-07 14:47:19 

Husbandry

Die Aufnahme stammt von Klaus Schatz.

M.A.Howe

Ähnliche Art: Udotea orientalis

Farbe: grün bis kalkig-grün

Vorkommen: Diese Alge siedelt auf Sandböden in flachem , mässig tiefen Wasser, wo sie gut die Fotosynthese durchführen kann.

Nach Professor Braune (Meeresalgen) wurde sie aber auch schon in einer Tiefe von mehr als 90 Meter nachgewiesen.

Pictures

Commonly

1

Husbandry know-how of owners

Chrysokoll am 20.11.06#1
Kalkgrünalge (Udota spinulosa? = auch Meerjungfrauenfächer genant). Etwa 10 cm hoch.

Größe Artendichte im karibischem Meer in 1 - 40 Meter tiefe. Oftmals in Seegraswiesen und Flachwassergebiete (Korallen- und kalkaögenbruchsandgebiete) zu finden, dessen Wasser noch nicht belastet ist. Benötigt sehr (!) gutes Wasser, wenn sie lange überdauern oder gar vermehrt werden soll. Verschwindet bereits in Einzugsgebiete der Touristengebiete, wenn die Seeraswiesen noch voll intakt erscheinen.
1 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Udotea spinulosa

Last comment in the discussion about Udotea spinulosa