Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com All for Reef Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin Professionell Lab

Gymnothorax breedeni

Gymnothorax breedeniis commonly referred to as Blackcheek moray. Difficulty in the aquarium: pas pour les débutants. A aquarium size of at least 3000 Liter is recommended. Toxicity: Toxic hazard unknown.


Profilbild Urheber Ole Johan Brett, Norwegen

copyright Ole Johan Brett, Norwegen


Courtesy of the author Ole Johan Brett, Norwegen Please visit www.tropicalfavourites.com for more information.

Uploaded by AndiV.

Image detail


Profile

lexID:
1029 
AphiaID:
217480 
Scientific:
Gymnothorax breedeni 
German:
Bart-Muräne, Bandit-Muräne 
English:
Blackcheek Moray 
Category:
Murènes 
Family tree:
Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Actinopterygii (Class) > Anguilliformes (Order) > Muraenidae (Family) > Gymnothorax (Genus) > breedeni (Species) 
Initial determination:
McCosker & Randall, 1977 
Size:
75 cm - 100 cm 
Temperature:
22°C - 27°C 
Tank:
~ 3000 Liter 
Difficulty:
pas pour les débutants 
Offspring:
None 
Toxicity:
Toxic hazard unknown 
CITES:
Not evaluated 
Related species at
Catalog of Life
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
Last edit:
2007-02-01 21:09:53 

Info

McCosker & Randall, 1977

External links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Pictures

Commonly

copyright  Ole Johan Brett, Norwegen
1

Husbandry know-how of owners

am 01.08.08#3
Dem Komemtar von Steffen Schwarz ist nichts hinzu zufügen. Ich pflege mehrere dieser Einsiedler schon seit zwei Jahren, aber nicht mit Steinkorallen. Sehr friedlich. Gräbt bei mir gelegentlich im Bodengrund nach Borstenwürmern oder sonstigem.
am 08.04.07#2
Ich habe ihn als Erstbesatz in mein Becken mit eingesetzt. Bis jetzt keine Probleme-Erster großer Schreck nach der Häutung-aber alles in Ordnung.
am 08.06.05#1
Dieser Einsiedler heisst inzwischen Ciliopagurus strigatus (auch hier im Lexikon).
Das angeblich räuberische Verhalten konnte ich bislang nicht einmal ansatzweise beobachten.
In meinen Augen eher ein friedlicher Einsiedler und wunderschön anzusehen.
3 husbandary tips from our users available
Show all and discuss